Sonderzüge des SBB Deutschland GmbH zum Basler Morgestraich am 23.02.2015

Die SBB Deutschland GmbH setzt auch dieses Jahr wieder Sonderzüge zur Anreise aus dem Wiesental zum Basler Morgestraich am 23.02.2015 ein. Richtig gelesen…dieses Jahr sind es zwei Züge!

Der erste Zug verkehrt um 2:32 ab Schopfheim und erreicht Basel Bad Bf um 3:05 Uhr. Der zweite Zug verkehrt ab Zell im Wiesental um 2:30 Uhr und kommt um 3:16 Uhr in Basel Bad Bf an. Beide Züge bedienen dabei alle Zwischenstationen entsprechend dem Fahrweg der S6 (Wiesentalbahn).

Auf diesen beiden Sonderzügen gelten nur die speziellen Sonderfahrkarten! Diese sind erhältlich im Sonderzug selbst (5 Euro und Person für die Hinfahrt nach Basel Bad Bf) sowie im Vorverkauf bei den Zugbegleitern/Kontrolleuren auf den Linien S5 und S6 sowie im Kundencenter der SBB Deutschland GmbH im Bahnhof Lörrach Hbf (Preis im Vorverkauf 4 Euro pro Person für die Anreise nach Basel Bad Bf). Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren in Begleitung ihrer Eltern kostenlos.

Für die Rückfahrt ins Wiesental sind die Sonderfahrkarten NICHT gültig, es sind dafür die normalen Fahrkarten für die S6 zu lösen.

Hier der Fahrplan der Sonderzüge (Link, .pdf):

http://sbb-deutschland.de/fileadmin/media/Aktuelles/Morgestraich_2015.pdf

Advertisements

5 Gedanken zu “Sonderzüge des SBB Deutschland GmbH zum Basler Morgestraich am 23.02.2015

  1. Hallo, in diesem Jahr möchte ich endlich zum Morgenstraich nach Basel.Ich wuerde gern von D-Waldshut oder Laufenburg Ch oder D fahren, kann weder Sonderzug, noch Bus finden.Das kann ich nicht glauben und wer kann mir helfen? Lb.Gr. Babsy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s