Kommt nun doch die Tramverlängerung in Weil am Rhein?

Die bisher offiziell stets abgelehnte Fortführung der Tram in Weil am Rhein könnte nun doch kommen. Die Stadt Weil am Rhein überprüft derzeit die Finanzierbarkeit, vor allem im Hinblick auf Zuschüsse aus dem Schweizer „Pendlerfonds“. Demnach könnte die Tram bis zum Läublinpark am Rande von Alt-Weil verlängert werden, was geschätzt Baukosten von 16 Millionen Euro verursachen würde.

Das Umdenken vorangebracht hat offenbar die starke Nutzung der neuen Tramlinie 8 in Weil am Rhein, die statt der geplanten 4000 Fahrgäste pro Tag inzwischen mehr als das Doppelte Fahrgastaufkommen aufweist. Im Zusammenhang mit dem eventuellen Neubau des Einkaufszentrums an der „Hangkante“ könnten weitere Fahrgäste das Tram stürmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s