Waldenburgerbahn wird meterspurig

Per 2022 wird die zwischen Liestal und Waldenburg verkehrende Waldenburgerbahn auf Meterspur umgebaut. Damit verliert sie ihre schweizweit für öffentliche Bahnen einmalige Spurweite von derzeit 750 mm. Grund ist die auf diesen Termin anstehende Beschaffung neuer Fahrzeuge und der voraussichtlich für 2022 anstehende Komplettumbau des Bahnhofs Liestal, der ohnehin eine Einstellung des Betriebes auf der Waldenburgerbahn mit Busersatzverkehr bedingt. Somit soll in dieser einjährigen Sperrung die Umspurung realisiert werden. Ebenso wird die Waldenburgerbahn in die Baselland Transport AG (BLT) integriert, um einserseits Kosten zu sparen, andererseits um das bei den BLT vorhandene Know-how in Sachen Großbaustellen und Fahrzeugbeschaffung zu nutzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s