Neue Planungen für das Herzstück der Regio-S-Bahn

Bereits Ende April wurde beim Bahnkongress bk16 in Basel eine abgeänderte Variante des S-Bahn-Herzstücks in Basel, also der unterirdischen Verbindung zwischen Badischem Bahnhof und Bahnhof SBB, vorgestellt. Bisher war man von je einer Zwischenstation am Messe- und am Marktplatz ausgegangen, in der neuen Idee denkt man an eine Haltestelle Badischer Bahnhof/Messe/Roche im Breich der Rosentalanlage (also etwa bei der heutigen Tramhaltestelle Gewerbeschule), die aber durch die Zugänge und Zwischenebenen dann doch auch mehr oder weniger direkt ab dem Badischen Bahnhof zugänglich wäre. Ein weiterer Bahnhof würde demnach im Großbasel als Station Uni/Unispital errichtet, etwa im Bereich der heutigen Tram- und Bushaltestellen Unispital und Schifflände.

Neu vorgeschlagen wird in diesem Zusammenhang ein Tunnel ab letzterer Haltestelle nach Basel St. Johann, wo die bestehende Linie ins Elsass erreicht würde, die dann auch vom Fernverkehr auf diesem Wege bedient werden könnte.

Unter dem Bahnhof SBB würde etwa quer zu den heutigen Bahnanlagen ein Tuefbahnhof entstehen, aus dem dann die Züge Richtung Delémont bzw. Olten/Laufenburg/Frick ausfädeln würden.

Auf der Kleinbasler Seite soll der Tunnel direkt auf die Ostausfahrt des Badischen Bahnhofs münden, somit könnten die Züge hier nur Richtung Wiesental und Hochrhein ausfahren. Wie es aussieht, würde das Herzstück also von den Zügen aus Richtung Freiburg (Rheintalbahn) nicht befahren werden.

Als Grund bzw. Vorteil der neuen Variante werden so vermiedene Schlangenlinienfahrten und enge Kurven genannt, dadurch könnten die Züge durchaus auch etwas schneller unterwegs sein. Der Kanton Basel-Stadt hat unterdessen sogar angekündigt, einen „sechsstelligen Millionenbetrag“ vorzufinanzieren, damit das insgesamt auf 1,5 Milliarden Euro kalkulierte Projekt in die Gänge kommt und wie angedacht bis 2030 fertiggestellt ist.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s