Tramstrecke nach Allschwil wird notsaniert

Die in sehr schlechtem Zustand befindliche Strecke der Tramlinie 6 nach bzw. in Allschwil, und damit im verschuldeten Kanton Basel-Landschaft gelegen, kann notsaniert werden. Damit ist eine Einstellung des Tramverkehrs ab Mitte dieses Jahres vom Tisch. Die Regierung des Kantons BL hat dafür einen Kredit von 6 Millionen Franken genehmigt. Nach den Sangierungsarbeiten kann das Tram vorerst bis 2020 wieder problemlos nach Allschwil verkehren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s