Die Bürger der Ortschaft Schönenberg haben die heute stattgefundene Abstimmung zur Verlängerung der Belchenseilbahn rege genutzt, etwa 89% gingen zur Wahl. Letztendlich stimmten 54% für die Verlängerung, genau genommen dafür, dass der Gemeinderatsbeschluss zur Verlängerung nicht revidiert wird.

Sollten alle Versprechungen wahr werden, wird nun im Landkreis Lörrach die nach eigenen Angaben längste Einseilumlaufbahn in Mitteleuropa entstehen, und diese soll im Abschnitt Schönau-Schönenberg als öffentliches Nahverkehrsangebot geführt werden. So würde es bald möglich sein, mit Verbundfahrausweisen (des RVL) Seilbahn zu fahren. Dies ist in Deutschland bislang nur ganz vereinzelt auf Bergbahnen oder der Wuppertaler Schwebebahn möglich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s