Veranstaltungstipp: 04.09.2018, 18:00 – „Zeitenwende auf Schienen“ im Lörracher Dreiländermuseum

Am 4. September 2018 um 18:00 Uhr findet im Lörracher Dreiländermuseum ein Bildvortrag von Verkehrsjournalist Rolf Reißmann zum Thema „Zeitenwende auf Schienen“ statt.

Es geht um die Veränderungen im Eisenbahnwesen am Ober- und Hochrhein nach Kriegsende 1918 in Zusammenhang mit der Zugehörigkeit des Elsass‘ zu Frankreich, den Folgen des Krieges und den Zusammenschluss der Länderbahnen.

Das Dreiländermuseum Lörrach erreichen Sie mit dem Bus an der Haltestelle „Lörrach, Museum“ (BUS 3, 6, 7, 16, 7301; baubedingt nutzen Reisende der Linie 8 für Haltestelle „Lörrach, Weinbrennerstraße“). Mit der S-Bahn kommend steigen Sie in „Lörrach Museum/Burghof“ aus (S5/S6, 5 min Fußweg).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s