16.09.18 SlowUp 2018: Einschränkungen im Buslinienverkehr

Linienaenderung.jpgWegen Straßensperrungen für den SlowUp Dreiland 2018 kommt es am Sonntag, 16.09.2018 zwischen 9 und 18 Uhr zu Einschränkungen im Buslinienverkehr.

Lörrach – BUS 6:

  • die Busse verkehren ab Stetten Bahnhof direkt nach Stetten Grenze bzw. umgekehrt
  • die Haltestellen „Stetten, Neumatt“ und „Stetten, Dammstraße“ werden nicht bedient

Lörrach – BUS 7:

  • die Busse verkehren ab „Lörrach, Museum“ direkt nach „Stetten, Hauptstraße“
  • die Haltestellen „Lörrach, Baumgartnerstraße“, „Lörrach, Niederfeldplatz“ und „Stetten, Goethestraße“ werden nicht bedient

Rheinfelden (Baden) – alle Linien:

  • es ist mit Behinderungen auf allen Linien zu rechnen, eine nachvollziehbare Zusammenfassung gibt es jedoch leider weder vom Betreiber der Linien (SBG), noch auf der Website des SlowUp

Weil am Rhein – alle Linien:

  • die Hauptstraße ist im Abschnitt Rhein-Center – Turmstraße voll gesperrt
  • wie und ob Busse umgeleitet werden, ist vom Betreiber der Linien (SWEG) bzw. auf der Website des SlowUp nicht veröffentlicht worden
  • es ist davon auszugehen, dass die Linie 16 zwischen Berliner Platz und Tullastraße ausfällt oder umgeleitet wird und die Linie 55 die Haltestellen zwischen Rathaus und Berliner Platz nicht bedient

Der Autor dieser Seiten bedauert es sehr, keine ausführlicheren Informationen geben zu können, doch wird diese Seite in der Freizeit betrieben und es besteht auch kein direkter Kontakt zu Verkehrsunternehmen. Letztere informieren auf ihren Websites überhaupt nicht über die Einschränkungen, weshalb hier auch keine solchen Informationen weitergegeben werden können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s